Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
HOME

Entspannung

regen Sie Ihre Selbstheilungskräfte durch innere Bilder und Phantasiereisen an

Suchen Sie Ruhe und können doch die Stille nicht aushalten?

Was wir brauchen ist nicht nur Spannung sondern auch Entspannung in unserer schnelllebigen Zeit! Wer im Alltag ständig angespannt ist befindet sich nicht mehr im Gleichgewicht. Oft haben wir Mühe in diesem Meer der täglichen Information und Kommunikation unsere Balance zu erhalten.
Finden Sie Ihre innere Ruhe mit verschiedenen Entspannungsmethoden, Atemübungen und Phantasiereisen wieder.

 

Innovatives Autogenes Training (IAT)

Das neue Kurzprogramm von Dipl. Pädagogin Else Müller basiert auf den wissenschaftlichen Grundlagen des Autogenen Trainings (AT) nach Prof. J.H. Schultz. Es ist eine modifizierte und komprimierte Grundstufe des klassischen Autogenen Trainings.
IAT ist eine Synthese von Imaginationen (Wort-Bildern) und konzentrativer Selbstentspannung (AT). Die Fokkussierung auf die Wort-Bilder erleichtern ein Abschalten, reduziert die Wahrnehmung von Aussenreizen und fördert die ganzheitliche Entspannung.
IAT unterscheidet sich im Wesentlichen vom AT dadurch, dass es mit dynamischen Körperübungen beginnt, gefolgt von Basisformeln – Schwere, Wärme, Ruhe.
Es beinhaltet keine Organübungen. Es gibt keine Gebote, sondern nur Angebote.
Phantasie ist ein wesentliches Element dieser ganzheitlichen Methode.

Die Zielsetzung des IAT – Selbstentspannung

  •  Selbstbestimmung
  •  Selbstregulierung
  •  Selbstverantwortung
  •  Stressabbau
  •  Stärkung der Immun- und Selbstheilungskräfte
  •  Homöostase – Balance für Körper, Geist und Seele

Phantasie hat eine heilende Kraft mit der eine tiefe Entspannung und Erholung möglich wird.

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen  © 2019 Selfness Body & Mind